Direkt zum Inhalt
Foto Start zum Sprint

Der erste Schritt zum OER-Fachexperten

Gepostet in Fortbildung, OER-Experten, Termine, und Veranstaltungen

Foto Start zum Sprint
Starten Sie durch und werden OER-Fachexperte!
Foto: CC-0, Public Domain via pixabay.com

Der Weg zum OER-Fachexperten führt über fünf Schritte, die als Blended-Learning absolviert werden. Am Anfang finden regionale Kick-off-Veranstaltungen statt. Die Termine für die ersten zehn Veranstaltungen stehen bereits und die Anmeldung ist ab sofort möglich. Wählen Sie einen Termin in Ihrer Nähe und melden sich kurzfristig an. Die Teilnehmeranzahl ist auf 20 Personen pro Veranstaltung begrenzt. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos (bis auf eventuell anfallende Fahrt- und Übernachtingskosten).

Beim Kick-off erfahren Sie nicht nur alles über die Fortbildung zum geprüften OER-Fachexperten, sondern werden auch den ersten Schritt in die faszinierende Welt der OER machen. Ohne besonderes Vorwissen entdecken Sie Antworten auf folgende Fragen:

  • Was bedeutet OER genau?
  • Wo finden Sie OER?
  • Wie nutzen Sie OER rechtskonform?
  • Wie werden OER erstellt?
  • Welche Geschäftsmodelle sind mit OER möglich?

Warum gerade OER?

Open Educational Resources zählen nicht nur zu den aktuellen Entwicklungen in allen Bereichen der Bildung, sondern sie haben auch das Potenzial, etablierte Geschäftsmodelle des Bildungsmarktes nachhaltig zu verändern und als Teil Ihrer Marketingstrategie Ihre Sichtbarkeit als Expertin oder Experte zu vergrößern.

Kommen Sie zum Kick-off und investieren einige Stunden für Ihre Zukunft als Trainer/in in der modernen Bildungswelt!

Creative Commons Lizenzvertrag Dieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz . Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Hedwig Seipel für Open Educational Resources – Macher und Multiplikatoren in der Weiterbildung

Einen Kommentar

  1. Das ist ja mal ein informativer, sorgfältig mit Liebe zum Detail geschriebener Artikel. Vielen Dank! 🙂

    Mai 3, 2017
    |Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.