Direkt zum Inhalt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Praxis-Workshop für „OER-Macher/innen“ – Online – 09./14./16./30.06.2021 jeweils von 9:00 bis 12:30 Uhr

9. Juni 2021 / 9:00 - 12:30

EUR535,50

Das Wissen, dass Sie in der ersten Online-Phase mit der Qualifikation zum/r „OER-Multiplikator/in“ erworben haben, nutzen Sie jetzt für die Praxis. Im Workshop lernen Sie die praktische Seite der Erstellung von OER.

Im bzw. nach dem Workshop…

  • …haben Sie ein eigenes OER-Projekt definiert.
  • …wissen Sie, welche Medien und Werkzeuge Sie für Ihr Projekt nutzen werden.
  • …sind Ihnen die Schritte zur Realisierung Ihres Projektes klar.
  • …haben Sie Kontakte mit anderen Teilnehmenden geknüpft, um sich in der darauf folgenden Online-Phase gegenseitig zu unterstützen und kollaborativ zusammen zu arbeiten.

Der Workshop besteht aus vier Sessions:

09.06.2021 Session 1: Kennenlernen beim Lizenzsalat – 9:00 bis 12:30 Uhr

Wir  lernen uns persönlich kennen und klären zuerst alle organisatorischen Fragen.
Danach reflektieren wir die erste Online-Phase und besprechen bzw. vertiefen eventuell offen gebliebene Fragen und Themen.

14.06.2021 Session 2: Das eigene OER-Projekte näher definieren – 9:00 bis 12:30 Uhr

Ziel ist es, ein eigenes OER-Projekt zu definieren und es auf den Weg zu bringen. Was wollen Sie machen? Wie umfangreich soll es sein? Was brauchen Sie dazu? Dies unterstützt Sie auf dem Weg zum Abschluss der Fortbildung oder zur Prüfung.

16.06.2021 Session 3: Geschäftsmodelle und OER – 9:00 bis 12:30 Uhr

Wie passt das OER in das eigene Geschäftsmodell oder das der Organisation, für die Sie arbeiten? Wie verändern sich Geschäftsmodelle, wenn OER integriert werden? Und welche Fragen sollte man sich stellen?

30.06.2021 Session 4: Ab in die Umsetzung – 9:00 bis 12:30 Uhr

Zeit fürs Umsetzen, den Austausch von technologischen Tipps und Tricks und die Diskussion rund um Einwände und konstruktive Antworten.

Das Netzwerken ist ein wichtiger Bestandteil der Fortbildung. Wir nutzen dafür die Zeit im Workshop.

Abschließend erhalten Sie alle wichtigen Informationen über die nächsten Schritte auf dem Weg zum/r „OER-Fachexperten/in“. Die Zugangsdaten für die zweite Online-Phase geben wir bekannt und Sie bekommen die Gelegenheit, sich für die Prüfung anzumelden.

Um am Workshop aktiv teilnehmen zu können, benötigen Sie einen internetfähigen Computer oder Laptop wenn möglich mit zwei Monitoren.

Kosten für die Teilnahme:

Teilnahmegebühr inkl. 19% MwSt. 535,50 (für BDVT-Mitglieder 416,50 EUR).

Bitte beachten Sie, dass die verbindliche Bestätigung Ihrer Anmeldung zum Praxis-Workshop nur möglich ist, wenn Sie sowohl die Kick-off-Veranstaltung, als auch die erste Online-Phase „OER-Multiplikator/in“ absolviert haben. Bis dahin reservieren wir gerne Ihren Teilnahmeplatz.

Als Teil der Weiterbildung zum OER-Fachexperten stellt der Praxisworkshop die 3. Stufe zur Qualifizierung zum/r OER-Fachexperten/in dar:

  • Kick-Off-Veranstaltung: 0,00 € (Teilnahmebescheinigung)
  • Online-Phase 1 mit acht virtuellen Workshops: 0,00 € (Weiterbildungszertifikat)
  • Praxisworkshop zzgl. 2 virtuelle Workshops für Macher/innen inkl. 19% MwSt. 535,50 (für BDVT-Mitglieder 416,50 EUR).
  • Online-Phase 2: 0,00 €
  • Haben Sie an allen Pflichtteilen teilgenommen und Ihr OER erfolgreich veröffentlicht, dann erhalten Sie ein Zertifikat als „OER-Fachexperte/in“.
  • Abschlussprüfung (kostenpflichtig)

Details

Datum:
9. Juni 2021
Zeit:
9:00 - 12:30
Eintritt:
EUR535,50
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Anmeldung

Melden Sie sich bitte über unser Formular an.

    Creative Commons Lizenzvertrag Dieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz . Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Sabine Preusse für Open Educational Resources – Macher und Multiplikatoren in der Weiterbildung