Direkt zum Inhalt
Screenshot der OER-Fachexperten: Playlist auf YouTube

Der Online-Kurs zu den OER-Fachexperten ist selbst OER!

Gepostet in OER allgemein, OER-Experten, und Projektinfos

Der offene Online-Kurs zu den OER-Fachexperten ist ein zentrales Element dieses Projekts. Durch ihn werden die nötigen Grundlagen geschaffen, um das Themengebiet zu verstehen, OER nutzen und auch selbst produzieren zu können. Dabei ist der Kurs selbst OER und steht (sofern nicht anders angegeben ist) unter der Lizenz CC BY 4.0.

Was bedeutet das?

Alle Materialien im Kurs können von allen Menschen frei genutzt werden. Am nützlichsten ist hierbei sicherlich

Letztendlich ist der gesamte Kurs OER, was bedeutet, dass Sie auch diesen in Ihre Weiterbildungsangebote integrieren können.

Viele der Materialien sind bereits selbst Remixe. Wie wir das gemacht haben und welche Barrieren im Kopf da sogar bei uns aufgetreten sind, hat Anja in einem etwas ausführlicheren Beitrag in ihrem Blog beschrieben.

Wie lange werden die Materialien online stehen?

Alle Kurse auf mooin bleiben nach ihrer aktiven Durchlaufphase als Selbstlernangebote weiterhin auf der Plattform bestehen und auch die Videos bleiben weiterhin auf YouTube, die Podcasts weiterhin auf Soundcloud. Es geht also nichts verloren.

Screenshot als Beispiel vom Kurs
Screenshot OER-Fachexperten (Lektion 1 der 3. Woche)
Creative Commons Lizenzvertrag Dieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz . Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Anja Lorenz für Open Educational Resources – Macher und Multiplikatoren in der Weiterbildung

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.